Ukraine: Studienreise Kommunale Wärmewende, Berlin, 24. – 29. November 2019

Im Auftrag der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) führt COMMIT eine Studienreise für Vertreter ukrainischer Städte durch. Die Studienreise soll den ukrainischen Teilnehmern Erfahrung und Know-how deutscher Kommunen beim Übergang zu den erneuerbaren Energien vermitteln. Dabei organisiert COMMIT geeignete Unternehmensbesuche und Referenzbesichtigungen sowie zahlreiche Treffen mit Vertretern deutscher Städte und wichtigen Branchenakteuren. Zudem ist die Teilnahme am dena Energiewende Kongress geplant. Mit der Studienreise wird das Ziel verfolgt, den Teilnehmern den gesamten Prozess der Durchführung der Maßnahmen zur kommunalen Wärmewende näherzubringen und sie mit den dafür notwendigen Rahmenbedingungen vertraut zu machen. Die Delegation wird vom 24. bis 29. November in Berlin zu Besuch sein.